Vorlesen

Handlungsfeld "Teilhabe und Vielfalt"


Kinder und Jugendliche sollen frühzeitig mit anderen Kulturen und Lebensweisen in Berührung kommen. Dazu bieten sich vielfältige Möglichkeiten an. Zum einen durch den Kontakt zu ausländischen Kindern und Jugendlichen des Vereines oder Vereinsumfeldes, zum anderen durch die Sportpraxis. Sie können dadurch lernen:

- andere Kulturen wahrzunehmen und die eigene Kultur zu reflektieren
- Toleranz gegenüber anderen Kulturen und Religionen zu entwickeln
- andere Lebensweise als gleichwertig und bereichernd für die eigene Lebensrealität zu empfinden

Basketball spielen – Deutsch lernenSportpraxis sprachsensibel gestalten


Sports around the WorldMit Spielen um die Welt reisen


Spiele aus aller WeltEine interkulturelle Sport-/Spielstunde


IntegrationGegenseitiges Kennenlernen, Vertrauen schaffen und zusammenarbeiten


Der Tanz der Oxum, Göttin der Schönheit, der Fruchtbarkeit und des SüßwassersErarbeitung langsamer, fließender Bewegung mit Hilfe von Symbolen und Bildern aus der afrobrasilianischen Religion Candomble