Vereinsentwicklung

Interessenvertretung und Sportpolitik

Ziele Internationaler Sportpolitik

Deutschland wirkt als eine der führenden Sport Nationen bei der Entwicklung des Sports innerhalb und außerhalb Europas aktiv mit. Um den Einfluss des deutschen Sports bei internationalen Sport Gremien zu verstärken, stellt das Bundesministerium des Innern Fördermittel für internationale Einrichtungen im Bereich des Sports in Deutschland zur Verfügung.
Themengebiete und Gremien in denen Deutschland aktiv ist sind u.a.:

  • Überarbeitung des World Anti-Doping Codes in der Legal Group.
  • "Internationale Runde Tische über Sport, Toleranz und Fairplay"
  • "Zwischenstaatlicher Ausschuss für Körpererziehung und Sport" der UNESCO (CIGEPS) das einzige Organ auf Regierungsebene, das sich mit Angelegenheiten des Sports, insbesondere mit dem Abbau der Unterschiede zwischen den Industrie- und Entwicklungsländern, beschäftigt.
  • "Weltsportministertreffen der UNESCO" (MINEPS).
  • Einbringen und Weiterentwickeln eines eigenen Sportartikels in den Europäischen Verfassungsvertrag.
  • Erstellung des Europäischen Weißbuchs zum Sport.
  • Sport und Integration

Weitere interessante Links:
Deutsche UNESCO Kommission e.V.
Bundesministerium des Innern

Hier finden Sie Broschüren, Infopapiere und andere Informationen.

Wie funktioiert die Sportförderung in Deutschland?

Eine kleine Link-Übersicht für Sportinteressierte