Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Charity Partner
Beschreibungen des Begriffes:

Charity Partner sind gemeinnützige Organisationen, mit denen Sportvereine langfristige Partnerschaften eingehen

Charity Partner sind gemeinnützige Organisationen, mit denen Sportvereine langfristige Partnerschaften eingehen. Hierzu gehören Behinderten-, Umwelt- oder Kinderhilfsorganisationen.

Im Rahmen der Partnerschaft unterstützen sich Sportverein und Charity Partner durch die gegenseitige Einbindung in Kommunikationsmaßnahmen (Homepage, Social Media-Präsenzen, Flyer, Plakate, gemeinsame Pressemitteilungen etc.).

Oft unterstützt der Sportverein den Charity Partner durch das systematische Sammeln von Spendengeldern (z.B. durch Spendenaufrufe unter seinen Vereinsmitgliedern bzw. Teilnehmern von Vereinsveranstaltungen, Spendenläufe oder Benefizveranstaltungen).

Der Sportverein profitiert u.a. vom positiven Image, der Bekanntheit und den guten Kontakten des Charity Partners.

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!