Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Exklusivsponsoring
Beschreibungen des Begriffes:

Wenn ein Sponsoringprojekt eines Sportvereins von nur einem Sponsor unterstützt wird, spricht man von Exklusivsponsoring.

Wenn ein Sponsoringprojekt eines Sportvereins von nur einem Sponsor unterstützt wird, spricht man von Exklusivsponsoring.

Beim Exklusivsponsoring müssen Sie als Sportverein bedenken, dass die Abhängigkeit vom Sponsor sehr groß ist. Gerät der Sponsor in finanzielle Schwierigkeiten, kann dies das Ende des gesponserten Projektes bedeuten.

Das Exklusivsponsoring hat für den Sponsor den Vorteil, dass er einen exklusiven Aufritt hat. Er wird stärker wahrgenommen als wenn er einer unter vielen Sponsoren ist.

Ein Exklusivsponsoring kommt aus Sicht des Sportvereins dann in Frage:

  •  wenn eine Gruppe von Sponsoren nicht annähernd die gleiche Sponsoringsumme aufbringt wie der Exklusivsponsor
  • wenn es sich um ein Sponsoringprojekt mit einem überschaubaren Budget und abgegrenzten Inhalt handelt (z.B. wenn ein Unternehmen als exklusiver Sponsor ein soziales Projekt des Vereins unterstützt, wie die Jugendarbeit oder Kooperationen des Vereins mit Kindergärten/Schulen)

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!