Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Fremdinitiiertes Sponsoring
Beschreibungen des Begriffes:

Beteiligung an einem vom Sportverein, Sportverband oder einer sonstigen Organisation initiierten Sponsoringprojekt

Wenn Sponsoren sich an einem vom Sportverein, Sportverband oder einer sonstigen Organisation initiierten Sponsoringprojekt beteiligen, spricht man aus Sicht des Sponsors von einem fremdinitiiertem Sponsoring.
    
Unternehmen neigen verstärkt dazu, eigene Sponsoringprojekte zu initiieren (= eigeninitiiertes Sponsoring). Hier können sie ihren Auftritt individueller gestalten und die eigene Marke besonders gut erlebbar machen. Außerdem ist man nicht ein Sponsor unter vielen. Der Erfolg des Sponsoringprojektes hängt auch nicht vom Gesponserten (z.B. Sportverein) ab.

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!