Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Insertsponsoring
Beschreibungen des Begriffes:

Das Insertsponsoring (Insert: engl. = Einfügung) ist die Einblendung eines Sponsorenlogos in eine TV-Grafik.

Das Insertsponsoring (Insert: engl. = Einfügung) ist die Einblendung eines Sponsorenlogos in eine TV-Grafik (z.B. bei Zeitmessungen oder Ergebnisübersichten).

Im Verlauf der Einblendung von Grafiken (Zeiteinblendungen, Spiel- und Messstände etc.) bei Sportberichterstattungen können nur Firmennamen (der Sponsoren) oder Produktnamen von technischen Dienstleistern abgebildet werden, wenn diese im direkten funktionalen

Zusammenhang mit der Einblendung stehen. Dieser liegt insbesondere bei der Zurverfügungstellung der für die Erstellung der Grafiken oder der für die Ermittlung der Ergebnisse erforderlichen Hard- und/oder Software vor (Quelle: Gemeinsame Richtlinien der Landesmedienanstalten für die Werbung, die Produktplatzierung, das Sponsoring und das Teleshopping im Fernsehen (Werberichtlinien Fernsehen der Landesmedienanstalten in der Fassung vom 18. September 2012, S. 18)

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!