Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Präsentationssponsoring
Beschreibungen des Begriffes:

Unter einem Präsentationssponsoring versteht man die Präsentation eines Sponsoringprojektes durch einen Sponsor.

Unter einem Präsentationssponsoring versteht man die Präsentation eines Sponsoringprojektes durch einen Sponsor.

Das Präsentationssponsoring kann sich beziehen auf:

  • eine Sportveranstaltung im Ganzen
  • einzelne Disziplinen/Wettkämpfe einer Sportveranstaltung (z.B. die Gerätefinals beim Kunstturnen, einzelne Disziplinen bei einem Leichtathletik-Meeting, im Reitsport auf die Disziplinen Springreiten, Dressur und Fahren bzw. einzelne Entscheidungen innerhalb eines Reit- und Springturniers)
  • TV-Sendungen (z.B. die Präsentation der Fußball-Bundesliga-Berichterstattung in der ARD-Sportschau durch Check 24 und Krombacher in der Saison 2018/2019)
  • einzelne Rubriken in Printmedien (z.B. den Ergebnisdienst, Statistiken in der Vereinszeitung oder die Mannschaftsaufstellung in einem Programmheft)

Üblicherweise wird beim Präsentationssponsoring die Formulierung („wird präsentiert von“) verwendet. Diese wird umfassend in die zur Verfügung stehenden Kommunikationsmittel integriert. Denkbar sind auch Formulierungen wie „powered by“ oder „Unternehmen XY präsentiert“.

Auf den Präsentationssponsor einer Veranstaltung kann wie folgt hingewiesen werden:

  • auf Drucksachen durch Integration des Hinweises „wird präsentiert von Unternehmen X“ (Plakate, Flyer, Briefpapier etc.)
  • Lautsprecherdurchsagen, in denen auf den Präsentationssponsor hingewiesen wird
  • Repräsentanten des Sponsors übernehmen die Siegerehrungen der präsentierten Veranstaltung bzw. Disziplinen
  • Hinweis auf den Präsentationssponsor in Hörfunkspots
  • Präsentationshinweis auf der Internet-Homepage der Veranstaltung/des Sportvereins
  • Einbindung des Präsentationssponsors auf den Social Media-Präsenzen der Veranstaltung/des Sportvereins

Beim Präsentationssponsoring sollte eine langfristige Zusammenarbeit angestrebt werden. Nur dann entwickelt sich der Bekanntheitsgrad des Sponsors nachhaltig positiv. Ein ständig wechselnder Präsentationssponsor trägt auch nicht zur Markenbildung der Veranstaltung bei.

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!