Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Regionalbezug
Beschreibungen des Begriffes:

Oft sponsern Unternehmen Sportvereine, die am Unternehmenssitz beheimatet sind (gleiche Stadt oder Region).

Oft sponsern Unternehmen Sportvereine, die am Unternehmenssitz beheimatet sind (gleiche Stadt oder Region). 

Damit dokumentieren Firmen ihre Verbundenheit mit den gesellschaftlichen Belangen in der Region. Außerdem erwerben Sponsoren ein positives Image und verbessern ihre regionale Bekanntheit. 

Der Regionalbezug ist für Sportvereine ein wichtiges Auswahlkriterium bei der Suche nach potenziellen Sponsoren!
    
Als Vereinssponsoren kommen also zuallererst Unternehmen in Frage, die im gleichen Ort wie der Sportverein beheimatet sind. 

Haben darüber hinaus die Sponsorenprodukte oder -dienstleistungen eine hohe Affinität zum Sponsoringprojekt (z.B. Sportarten oder Sportveranstaltung) und stimmen die Zielgruppen von Sponsor und Gesponserten sowie die Images des Sponsors bzw. dessen Produkte/Dienstleistungen mit denen des Sportvereins überein, erhöht auch das die Erfolgschancen bei der Sponsorenakquisition. 

Praxisbeispiele für Regionalbezug beim Sponsoring:

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!