Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Studenten
Beschreibungen des Begriffes:

Studenten können Sportvereine mit ihrem Know-how beim Sponsoring helfen.

Studenten können Sportvereine mit ihrem Know-how beim Sponsoring helfen.

So ist es denkbar, dass sich Studenten im Rahmen von Projektarbeiten oder ihrer Abschlussarbeit (Bachelorarbeit, Masterarbeit, Doktorarbeit) mit dem Sponsoring in einem Sportverein auseinandersetzen.

Studenten können z.B. im Rahmen einer praxisorientierten Arbeit

  • ein Sponsoringkonzept für den Verein entwickeln
  • eine Mitglieder- oder Zuschauerbefragung mit sponsoringspezfischen Fragestellungen realisieren (Mögliche Fragen: An welche Sponsoren können sich die Vereinsmitglieder oder Zuschauer erinnern? Auf welchen Werbeträgern wurden Sponsoren wahrgenommen? Haben sich bestimmte Markenwerte der Sponsoren aus Sicht der Sponsorenzielgruppen durch das Sponsoringengagement zum Positiven entwickelt?)
  • eine Sponsoring-IST-Analyse für einen Verein durchführen
  • Empfehlungen für eine Sponsoreneinbindung auf der Vereins-Homepage und den Sozial Media-Präsenzen des Vereins zusammenstellen

Nehmen Sie also als Sportverein Kontakt zu Universitäten, Fachhochschulen oder privaten Bildungsträgern auf, die Sportmanagementnachwuchskräfte ausbilden. Sichern Sie sich das Know-how der Studenten und sparen Sie eine Menge Geld. Wenn Sie den Studenten darüber hinaus noch eine berufliche Perspektive nach dem Studium in Ihrem Verein in Aussicht stellen können (z.B. als Marketingverantwortlicher oder Sponsoringkoordinator), umso besser.

Sichern Sie sich darüber hinaus das Know-how von angehenden Sportmanagementprofis, in dem Sie diesen in Form von Praktika einen „Blick hinter die Theorie“ ermöglichen und Türen zu einem möglichen Job öffnen! Sie werden sehen, dass der Verein am Ende gleich mehrfach vom Know-how der Studenten profitiert.

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!