Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: VIP - Akkreditierung
Beschreibungen des Begriffes:

Zur Sponsorenbetreuung gehört die Einladung von Sponsorenvertretern (Geschäftsleitung, Marketingleiter, Sponsoringkoordinator) zu Vereinsveranstaltungen.

Zur Sponsorenbetreuung gehört die Einladung von Sponsorenvertretern (Geschäftsleitung, Marketingleiter, Sponsoringkoordinator) zu Vereinsveranstaltungen. Während der Veranstaltung muss eine adäquate Betreuung der Sponsorenvertreter sichergestellt sein. Hierzu gehört die Einrichtung eines Akkreditierungs-Schalters (Check-In-Counters), an dem die Gäste in Empfang genommen/begrüßt werden und eine VIP-Akkreditierung erhalten. Diese kann ein Bändchen sein. Denkbar ist auch eine scheckkartengroße Karte, die in eine Plastikhülle (oder robuste Hartpapierhülle) gelegt und an einem Schlüsselanhänger (Lanyard) befestigt wird. Auf der Karte sind der Name des Sponsorenvertreters und der Unternehmensname einzubinden. Bei Freiluftsportarten sind die Akkreditierungsausweise besonderen Umwelteinflüssen (z.B. Feuchtigkeit) ausgesetzt. Dies sollte bei der Produktion von Akkreditierungen berücksichtigt werden.   

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!