Vereinsfuehrung

ABC DES SPONSORINGS

Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe von A-Z zum Thema Sponsoring im Sportverein.

Um direkt zu einem Begriff, Stichwort oder Fachbegriff zu gelangen, drücken Sie bitte gleichzeitig Strg und F. Es erscheint ein Suchfeld in Ihrem Browserfenster, in das Sie den Suchbegriff eintragen können.

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: VIP - Einladungen
Beschreibungen des Begriffes:

Wenn zu einer Vereinsveranstaltung Ehrengäste (z.B. Sponsoren) eingeladen werden und ein Ehrengastempfang durchgeführt wird, sollte die VIP-Einladung hierzu frühzeitig verschickt werden (ca. 4-6 Wochen vor der Veranstaltung).

Wenn zu einer Vereinsveranstaltung Ehrengäste (z.B. Sponsoren) eingeladen werden und ein Ehrengastempfang durchgeführt wird, sollte die VIP-Einladung hierzu frühzeitig verschickt werden (ca. 4-6 Wochen vor der Veranstaltung).

Aus dem Anschreiben sollten der Veranstaltungstitel, der Veranstaltungstermin, der Veranstaltungsort und das Programm hervorgehen. Es muss immer eine persönliche Anrede des Eingeladenen erfolgen.

Dem Einladungsschreiben sollte ein Antwortdokument beigefügt sein. Auf diesem sollte der Eingeladene durch Ankreuzen angeben können

  • ob er die Zusendung von VIP-Eintrittskarten nebst Parkschein im Vorfeld wünscht
  • ob er von einer oder ggf. weiteren Personen begleitet wird
  • ob er möglicherweise eine Hotelzimmerreservierung benötigt.

Auf dem Antwortdokument dürfen Informationen zum spätesten Rückmeldetermin sowie eine Rückmeldeanschrift (E-Mail-Kontakt, Faxantwortnummer) nicht fehlen.

Zurück

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!